Georg Schrimpf: Marta (1925)
Das Bild wird hier verwendet: Neue Sachlichkeit
Diese Seite nutzt Cookies. Datenschutzerklärung